> Home

***Aufgrund der aktuellen Situation haben wir den Weg eingeschlagen Videotelefonie über WhatsApp anzubieten. Wir wollen Ihnen so eine weitere Möglichkeit anbieten, mit Ihren Angehörigen in Kontakt zu treten. Falls Ihrerseits Interesse hierzu besteht, nehmen Sie bitte Kontakt über die Information auf!***

Achtung!

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Angehörige,

gemeinsam mit Ihnen freuen wir uns, dass das strikte Besuchsverbot in unseren Einrichtungen gelockert wurde.

Bitte beachten Sie, dass der Besuch möglichst auf einen Tag in der Woche gelegt wird. Nehmen sie hierzu mindestens einen Tag vor dem geplanten Besuch Kontakt mit der Information auf.

Die Besuchszeiten sind in der Zeit von 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr, sowie von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Besuchszeit auf maximal eine halbe Stunde begrenzt ist.

Gerne möchten wir Sie über die Einzelheiten der Besuchsregelung informieren:

  1. die Besuche sind auf maximal einen Besuch pro Tag und Bewohner von maximal zwei Personen beschränkt.
  2. Die Besucher sind damit einverstanden, dass bei Ihnen ein Kurzscreening durchgeführt wird (Erkältungssymptome, COVID-19 Infektion, Kontakt mit Infizierten oder Risikopersonen) und sie ins Besuchsregister eingetragen werden.
  3. Folgende Maßnahmen werde von Ihnen während des Besuches unaufgefordert eingehalten
  • Sie sind über die aktuellen Hygienevorgaben (Schutzausrüstung, Nieshygiene, Abstandsgebot usw.) informiert und halten diese ein. Beachtung der Husten- und Nies-Etikette: Verwendung von Einmal-Taschentüchern auch zum Husten und Niesen, alternativ niesen oder husten in die Ellenbeuge. Möglichst die Schleimhäute im Gesichtsbereich (Augen, Mund etc.) nicht mit ungewaschenen Händen berühren
  • Sie desinfizieren sich vor und nach dem Besuchskontakt die Hände
  • Sie halten während des Besuchs einen grundsätzlichen Abstand von mindestens 1,5 Metern zur besuchten Person ein; ist die Einhaltung des Mindestabstands aus medizinischen oder ethisch-sozialen Gründen nicht möglich, kann die Einrichtungsleitung zusätzliche Infektionsschutzmaßnahmen anordnen und Sie haben dieses zu befolgen.
  1. Besuche auf den Bewohnerzimmern sind weiterhin nicht gestattet. Ausnahmen von diesem Verbot sind nur in besonderen Ausnahmefällen zulässig.

Diese Maßnahme dient zum Schutz unserer Bewohner und deren Angehörigen.

Uns ist bewusst, dass dies einen weiteren Einschnitt der sozialen Kontakte bedeutet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Die Einrichtungsleitung

___________________________________________________________________________

Zusatz:

Sollten Sie bisher Ihre Angehörigen mit…

  • Wäsche
  • Lebensmitteln
  • Hygieneprodukten
  • Etc.

versorgt haben, können Sie dies unter folgenden Voraussetzungen vornehmen:

Zu den Öffnungszeiten der Information haben Sie die Möglichkeit die oben aufgeführten Dinge mitzubringen und am Haupteingang abzugeben!

Die Öffnungszeiten sind:             

MO-MI von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr

DO von 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr

FR von 8:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Falls Sie Wäsche oder ähnliches abholen möchten, bitten wir Sie, sich diesbezüglich vorab auf dem entsprechenden Wohnbereich telefonisch zu melden. Die Sachen liegen dann zur Abholung in der Information zu den Öffnungszeiten bereit.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

 

Herzlich Willkommen

Im Stadtteil Grullbad – auf dem Anwesen eines ehemaligen Kurhauses – führen wir eine fast 90-jährige Tradition fort.

Oberstes Ziel unserer Arbeit und Bemühungen sind, dass sich die Bewohner und auch ihre Angehörigen in unserem Hause wohl und willkommen fühlen. Ein respektvoller und freundlicher Umgang sind für uns genauso selbstverständlich, wie ganzheitliche, aktivierende Pflege – rund um die Uhr.

Ob Kurzzeitpflege, vollstationäre Pflege oder zusätzliche Betreuung für Bewohner, die dementiell erkrankt sind - wir bieten Ihnen gemäß unseres Leitsatzes „Umsorgt · Betreut · Gepflegt“ ein individuell auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche zusammengestelltes Leistungspaket. Dabei wenden wir unsere jahrzehntelange Erfahrung im Pflegebereich, unter Berücksichtigung aktueller Standards, täglich an und stellen im Rahmen unseres Bezugspflegesystems sicher, dass Sie immer einen festen Ansprechpartner haben. So können wir auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen.

Veranstaltungstermine

Veranstaltungen

  • 23.01.2020
    Neujahrsempfang im Hause
  • 21.02.2020
    Karnevalsveranstaltung für Bewohner
  • 21.02.2020
    Mitarbeiterfeier im großen Speisesaal
  • April 2020
    Frühstück für ehrenamtliche Mitarbeiter/innen
    der Cafeteria und der katholischen Kirche
  • 30.04.2020
    Tanz im Mai für Bewohner des
    Seniorenzentrums

 

Weitere Termine >


Aktuelles

Bei Anfragen zu freien Plätzen wenden Sie sich bitte an das Belegungsmanagement!        Tel. 02361-6087-656